Kindergarten

Aus SuchtPräventionsInfo
Version vom 26. September 2011, 09:23 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) ("kindergarten"-seite angelegt und inhalte von "sonstiges" kopiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Österreichweite Angebote

Angebote im Burgenland

Präventionsarbeit im pädagogischen Alltag - unter dem Aspekt der Suchtprävention

Die Teilnehmer/innen erwerben grundlegende theoretische Kenntnisse zum Thema Sucht sowie Prävention und erleben die Vermittlung der Grundlagen des Lebenskompetenzansatzes. Ebenfalls reflektieren sie ihr eigenes pädagogisches Tun und werden sich der präventiven Anteile ihrer Arbeit bewusst.

Spielzeugfreier Kindergarten

Im Kindergarten wird für einen Zeitraum von mehreren Wochen das Spielzeug weggeräumt. Es steht also kein vorgefertigtes Spielzeug zur Verfügung. Die Kinder sollen den Kindergartentag selbst gestalten. Dadurch werden sie angeregt, eigene Ideen zu entwickeln und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Weitere Projektinfos erhalten Sie gerne bei der Fachstelle für Suchtprävention Burgenland unter 0699/157979 00 oder 0699/157979 22.

Angebote in Kärnten

Viele Fähigkeiten und Fertigkeiten, die im Kindergarten gelernt und geübt werden, spielen auch in der Suchtprävention eine wichtige Rolle. Suchtvorbeugung ist umso wirksamer, je früher damit begonnen wird. Engagierten KindergartenpädagogInnen bietet die Landesstelle SP Kärnten Unterstützung und Information zur Umsetzung von Suchtvorbeugung in ihrer praktischen pädagogischen Arbeit.

Angebote

  • Seminare zur Suchtvorbeugung im Kindergarten für KindergartenpädagogInnen
  • Elternabende
  • Projekt „Spielzeugfreier Kindergarten (Download)

Angebote in Niederösterreich

Angebote in Oberösterreich

Angebote in Salzburg

Angebote in der Steiermark

Fortbildungsreihe „Suchtprävention im Kindergarten“ (Website)

In dieser sechsteiligen Fortbildungsreihe für Kindergartenpädagoginnen und –pädagogen sowie BetreuerInnen werden Grundlagen zu den Themen Sucht und Suchtprävention ebenso vermittelt wie zahlreiche Möglichkeiten der praktischen Umsetzung im erzieherischen Alltag.

Spielzeugfreier Kindergarten (Website)

Drei Monaten lang werden in den teilnehmenden Kindergärten vorgefertigte Spielsachen auf Urlaub geschickt. In der "Spielzeugfreien Zeit" lernen die Kinder spielerisch wichtige Lebenskompetenzen wie etwa Konfliktlösungsstrategien, Kommunikationsfähigkeit oder auch Kreativität.

Angebote in Tirol

Angebote in Vorarlberg

Angebote in Wien